Termine zum Thema Mobilität in Marburg und Ockershausen

24. Mai 2022, 16-18 Uhr

Bürger*innenbeteiligung vor Ort – Vorortveranstaltung für Ockershausen zu Mobilität und Verkehr in Marburg

Ort: Eingang Georg-Gaßmann-Stadion mit: Dr. Thomas Spies, Oberbürgermeister

30. Mai 2022, 16 bis 21 Uhr

Bürger*innenworkshop zu MoVe 35 im Erwin-Piscator-Haus: Gemeinsam Lösungen finden   

16 Uhr – Infomarkt Maßnahmenideen MoVe35,

18 Uhr – Austausch zu den Maßnahmen

Marburg erarbeitet unter breiter Beteiligung bis Ende des Jahres das städtische Mobilitäts- und Verkehrskonzept MoVe35. Besprechen Sie am 30. Mai 2022 Maßnahmenempfehlungen, die in das Konzept aufgenommen werden sollen. Machen Sie mit und finden Sie mit anderen Menschen aus Marburg Lösungen für unsere Mobilität im Jahr 2035.

1. Juni 2022, 19:30 Uhr

Sitzung des Ortsbeirats Ockershausen im Stadtteilzentrum (Stadtwald, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 16)

Präsentation der Daten zur Verkehrszählung Ockershausen (z.B.
Herrmannstraße, Hohe Leuchte, Graf-von-Stauffenbergstraße usw.) mit anschließender
Diskussion über die Baupläne Hasenkopf
Weitere Infos: www.wirsindhasenkopf.de

12. Juli 2022, 18 Uhr

Stadtteilarbeitskreis im Stadtteilzentrum (Dietrich-Bonhoeffer-Str. 16)

u.A. Thema Mobilität im Stadtwald (Ideen, Erfahrungen und Diskussion über Handlungsempfehlungen an die Stadtverwaltung bzw. Politik)

Fotobuswoche hat begonnen!

In Ockershausen steht der Fotobus vom 29.4.-8.5.22 an zwei Standorten (Matthäuskirche, Platz der weißen Rose) mit unterschiedlichen Ausstellungen und Stadtteilaktionen. Am Freitag eröffneten Ortsvorsteher Ludwig Schneider und Andreas Maria Schäfer von der Fotocommunity Marburg die Ausstellungswoche. Das gesamte Programm können Sie hier herunterladen: Fotobus Ockershausen Programm

Freiwillige Feuerwehr Ockershausen (7.5.)
Freiwillige Feuerwehr Ockershausen (7.5.)
Waldtagausstellung Kita Freie Schule (Foto: Freie Schule Marburg)
Waldtagausstellung Kita Freie Schule (Foto: Freie Schule Marburg)
Klaviereinlage
Schulziegen
The Place to be!
Vorführungen (BvA-Schule)
Ausstellungswechsel (BvA-Schule)
Marvin – Der Fotobusfahrer zu Besuch
Mitarbeiterinnen der Fa. Sälzer
Platz der weißen Rose
Bürgertag
Reges Interesse

Eröffnung

Jugend Sportfestival „On the Move – Move it“

Am 14. Mai findet ein Jugend Sportfestival „On the Move – Move it“ im Stadtwald statt. Jugendliche zwischen 11-27 Jahre sind herzlich eingeladen zwischen 13:00 und 17:00 vorbei zu kommen und mitzumachen. Es erwarteten dich Sportarten wie Gummihungolf, Fußball, Parkour, Tanzen… Nicht nur Jugendliche aus Marburg werden an diesem Tag vorbeikommen, auch Jugendliche aus anderen Städten Hessen wurden zu diesem Tag eingeladen.

Im Anschluss (17-19 Uhr) gibt es ein gemeinsames Essen mit den Teilnehmenden. Wer beim Essen dabei sein will meldet sich bitte bei Patricia Stemper (IKJG e.V.) an 0174 5339518.Wir freuen uns an diesem Tag mit euch sportlich aktiv zu werden und neue Sportarten auszuprobieren.

Einladung zum Stadtteilarbeitskreis am 29.3.22

Vertreter*innen der Vereine, Institutionen und Initiativen im Stadtteil sowie Bewohner*innen und Interessierte, sind herzlich eingeladen zum nächsten Stadtteilarbeitskreis Ockershausen/Stadtwald am 29.3.22, 18-19:30 Uhr im Bistro des Stadtteilzentrums, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 16, 35037 Marburg.

Aktuelle Tagesordnungspunkte sind derzeit:

  1. Begrüßung, Erläuterung zum Stadtteilarbeitskreis
  2. Vorstellung des neuen Stadtteilverfügungsfonds (25000,-) und des Stadtteilgremiums (Antragsbearbeitung/Entscheidung) (Projekte können aus dem Stadtteil initiiert werden!)
  3. Offene Baustellen im Programm Sozialer Zusammenhalt/Gemeinwesenarbeit, z.B. Familienzentrum, geplante Spiel- und Bolzplatzeröffnung Graf-von Stauffenberg-Straße, aktuelle und noch mögliche Projekte (Marcel Funk, Thomas Hermann)
  4. Geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Aktueller Stand im Stadtteil und Mitwirkungsmöglichkeiten (Lars Kietz/ Jugendförderung). 
  5. Aktuelles aus Institutionen, Vereinen und Initiativen (u.A. Fotobus, Fotowettbewerb, Gesundheits- und Bewegungstag)
  6. Sonstiges (z.B. nächste Stadtteilinfo, Sachstand Runder Tisch Bolzplatz Luise-Berthold-Straße)
  7. Verabredungen (nächster Termin voraussichtlich im Juli vor den Ferien)

Wir bitten um Rückmeldung (funk@ikjg.de, 0177-6408773) ob Sie den Termin wahrnehmen werden und ob Sie ggf. eigene Themen/Ankündigungen/Fragen einbringen möchten, die in die Tagesordnung aufgenommen werden sollen.

RadWerkStatt wieder unterwegs

von Patricia Stemper, IKJG e.V.

In den kommenden Wochen ist unsere RadWerkStatt im Stadtteil unterwegs. Wir suchen noch Bewohner*innen die Kenntnisse in der Reparatur von Fahrrädern haben und unser Selbsthilfeprojekt unterstützen.

Die mobile Radwerkstatt ist ab 10.3. wieder unterwegs.

Wenn dein Fahrrad kaputt ist und du Unterstützung bei der Reparatur braucht, kommt einfach vorbei. Wir versuchen mit dir das Problem zu finden und dir Tipps zu geben, wie du es selbst reparieren kannst. Wenn du sogar schon weist, was das Problem ist, bring gerne die Ersatzteile mit. Ansonsten helfen wir euch auch dabei herauszufinden, warum das Rad nicht rollt.

Für wen ist das Angebot?  Alle Bewohner*innen von Stadtwald und Ockershausen

Wann findet ihr uns wo?
Do 10.03. 15:30-17:30, auf dem Platz der weißen Rose
Do 24.03. 18:00-20:00, In der Gemoll – Spielplatz
Fr. 08.04. 17:00-19:00, Graf von Stauffenberg Str. – Spielplatz

Wir freuen uns darauf, euch dort zu sehen und euer Rad wieder fit für die nächste Tour zu machen!

Bei Interesse oder Fragen wende dich an Patricia Stemper

Handy: 0174 5339518 oder Mail: stemper(at)ikjg.de

Aktuelle Stadtteilinfos

Stadtteilarbeitskreis für zweite Märzhälfte geplant

Das letzte Treffen ist schon eine Weile her, daher wird es Zeit für ein informativ angelegtes Treffen des Stadtteilarbeitskreises, welches für die zweite Märzhälfte geplant ist. Eingeladen sind alle Institutionen, Vereine und Initiativen im Stadtteil, sowie interessierte Bewohner*innen. Das Treffen wird zur frühen Abendzeit (18 Uhr) stattfinden, so dass auch Arbeitstätige teilnehmen können. Das Quartiersmanagement für das Programm „Sozialer Zusammenhalt“ berichtet über aktuell geplante Aktivitäten (u.a. Fotobus, Spielplatzfeste, Offene Bausteine im Förderprogramm), über die Möglichkeiten des Einsatzes und der Beantragung des Stadtteilverfügungsfonds, der ab diesem Jahr von 3000 auf 25000 Euro jährlich erhöht wurde, und gerne auch über Anliegen und Themen von Bewohner*innen.

Den Link zur Doodle-Abstimmung (bis 2.3.22) senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Die vollständige Einladung erfolgt am 3.3.22. Bei Fragen, Anregungen oder für Sie wichtigen Themen, melden Sie sich bitte bei Marcel Funk unter funk@ikjg.de oder 0177-6408773.

Fotowettbewerb Ockershausen vom 17.2. bis zum 18.4.

Zum 800-jährigen Jubiläum der Stadt Marburg wollen wir die schönsten Orte im Stadtteil von Alt-Ockershausen bis hin zum Stadtwald sichtbar machen. Es ist kein Profiwettbewerb, dennoch wird es eine Preisverleihung und Gewinnerehrung geben, so dass sich für jede*n die Teilnahme lohnen wird! Wir freuen uns, wenn Sie als Bewohner*in, oder als Institution, Verein oder Initiative einen Fotobeitrag oder eine Fotocollage einreichen.

Sie können sich auch noch für die kostenfreien Begleitveranstaltungen anmelden (Fotospaziergang mit Fotograf Tomo Takemura am Mittwoch, 16.3., 14 Uhr & Workshop Fotocollagenerstellung mit Barbara Streicher am 10.3., 15-17 Uhr).

23.2.22, 18.30: Ortsbeiratssitzung Ockershausen

Die Sitzung findet in der Altentagesstätte der Wolff’schen Stiftung statt. Themen sind unter anderem: Ehem. Kindergarten Graf-von-Stauffenberg-Str.: Abriss Altbau und Neubau durch die GeWoBau Marburg; Wie sollen die Ortstafeln im/am Quartier Stadtwald aussehen; Wohnungslosen Frauen/Familien ein Obdach geben (Gemoll); Ortsmitte Ockershausen / ev. Gemeindehaus: Informationsstand zu den Verhandlungen mit der Kirche. Die vollständige Einladung und informative Sitzungsdokumente finden Sie unter: https://www.marburg.de/allris/to010?SILFDNR=1000257&refresh=false.

Die IKJG ist auch in 2022 aktiv

von Patricia Stemper, IKJG e.V.

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder ein buntes Programm an regelmäßigen Angeboten und Veranstaltungen zum Mitmachen und Vorbeikommen. Für jedes Alter ist was dabei. Schaue mal auf unserer Website unter www.ikjg.de vorbei, hier findest du viele Infos und unsere Jahresbroschüre, in welcher du dir einen Überblick verschaffen kannst, was dieses Jahr so alles stattfindet und geplant ist.

Wir haben unsere Social Media Kanäle ausgebaut

In der Pandemiezeit haben wir unsere internen Strukturen digital aufgestellt und unsere Social Media Präsenz ausgebaut. Du findest uns jetzt neben Facebook@ikjgmarburg auch auf Instagram unter ikjgev oder ikjgjugend. Die Highlights und Beiträge spiegeln unser buntes Programm wieder. Schau gern mal rein und lass dich überraschen, was alles bei uns im letzten Jahr stattgefunden hat. Wenn du uns folgst findest du im Status tagesaktuelle Infos zu Angeboten und weitere Informationen. Teile gerne die unterschiedlichen Plattformen mit Anderen, sodass sich möglichst viele über unsere Stadtteilthemen informieren können. Wir freuen uns, mit dir ins Gespräch zu kommen und zu hören was dich beschäftigt. Du bist herzlich eingeladen, unsere Veranstaltungen und Angebote zu besuchen. Und wenn du magst, lass uns doch einen Like auf Facebook oder ein Herzchen auf Instagram da.